Zitat der Woche – Woche 18:

Eine neue Woche, ein neues Zitat und eine neue Kurzgeschichte…aller guten Dinge sind ja bekanntlich 3. 😊 Diesmal fällt das Zitat recht eindeutig aus, auch im Hinblick auf die am Freitag erscheinende Kurzgeschichte, worin es dabei gehen wird 🐁 und wen ich zur Hauptperson 🐈 bestimmt habe. Zustimmen kann ich der Aussage des Autor allerdings„Zitat der Woche – Woche 18:“ weiterlesen

Die magische Tinte – Teil 2

Was zuvor geschah: Ein erfolgloser Schreiber haderte mit seinem Beruf, der ihm das Leben ehrlich schwerer machte, als es sein sollte. Nachdem seine Frau einer Krankheit erlag, wurde er jedoch gezwungen alle Zweifel über Bord zu werfen und schnell viel Geld zu verdienen, um ihr die dringend benötigte Medizin zu kaufen. Doch leider blieben all„Die magische Tinte – Teil 2“ weiterlesen

Logbuch-Eintrag #3.1.

Seid gegrüßt, verehrte Leser*innen! Großartig, dass ihr den Beitrag aufgerufen habt und heute wieder mit dabei seid. Im 1. Teil dieses Beitrags werde ich euch zeigen, wie ein Bild für „Die Abenteuer des Erzherzog Johann“ entsteht. Es folgt also ein sogenanntes >>How-to<<. Ein was bitte? 🤔 Bei einem How-to handelt es sich per Definition um„Logbuch-Eintrag #3.1.“ weiterlesen

Die magische Tinte – Teil 1

Wenn man sich auf etwas Unbekanntes einlässt, sind Zweifel und Ungewissheit oft nicht weit. Die daraus entstehende Angst baut des weiteren Hemmungen auf, die sich oft nur schwer wieder abbauen lassen. Um sich davon nicht beirren zu lassen und das Vorhaben trotzdem umzusetzen, benötigt man eine Menge Mut und vielleicht auch etwas Starrsinn. Doch wenn„Die magische Tinte – Teil 1“ weiterlesen

Zitat der Woche – Woche 17:

🎉 Wuhu 🎉- heute gibt es wieder einmal ein Zitat der Woche! Habt ihr es genauso sehr vermisst wie ich? Bestimmt. 😄 Diesmal habe ich das Zitat eines sehr bekannten Autors ausgewählt (ehrlich, wer kennt Stephen King nicht?) das auf den ersten Blick eigentlich nicht besonders spektakulär wirkt. Eher so, als würde er damit lediglich„Zitat der Woche – Woche 17:“ weiterlesen

Der feinfühlige Koch – Teil 2

Was zuvor geschah: Eine Mutter stellt fest, dass ihr Sohn nicht wie zuvor gedacht, heikel ist, sondern ein Feinschmecker, der zudem unglaublich gut kochen kann. Da er sehr wissbegierig ist, freut er sich über alle Menschen, die ihm etwas beibringen. Als er jedoch in seinem Dorf nichts Neues mehr lernen kann, zieht er in die„Der feinfühlige Koch – Teil 2“ weiterlesen

Logbuch-Eintrag #2

Seid gegrüßt, verehrte Leser*innen! Schön, dass ihr wieder mit dabei seid.* 😊 Heute geht es um einige Short-Facts zum Buch „Die Abenteuer des Erzherzog Johann“. Aber davor gilt es erst einmal zu klären, wovon die Geschichte eigentlich handelt. Nachdem ihr letztes Mal schon die Hauptfigur namens Johann kennengelernt habt, folgt hier nun eine kurze Inhaltsangabe:„Logbuch-Eintrag #2“ weiterlesen

Der feinfühlige Koch – Teil 1

Beim Kochprozess spielen einerseits äußere Gegebenheiten einen Einfluss, andererseits auch die eigenen Gefühle und Intentionen, die aber nicht zwangsläufig mit denen der Esser übereinstimmen müssen. Dies stellt grundsätzlich keinen Widerspruch dar, außer in jenem Moment, wenn der Genuss ausbleibt. Wenn es des weiteren zu Kritik am Gericht kommt, kann der Koch diese als persönlichen Angriff„Der feinfühlige Koch – Teil 1“ weiterlesen

Zitat der Woche – Woche 16:

Kochen ist eine Tätigkeit, die essentiell in unserem Leben ist. Ihre Ausführung bewahrt uns immerhin vor dem Verhungern. 😂 Im Zitat weist der Koch Ferran Adrià 👨‍🍳 daraufhin, dass kochen jedoch viel komplexer ist, als es auf den ersten Blick erscheint. Denn dabei spielen unglaublich viele verschiedene Dinge eine Rolle, die das Gesamtbild letztendlich zu„Zitat der Woche – Woche 16:“ weiterlesen

Der Glücksbringer

Ein Glücksbringer kann vieles sein. So kann man darunter unter anderem einen bestimmten Anhänger verstehen, ein paar einzigartige Socken oder ein besonderes Stofftier, das für den Besitzer Bedeutung hat. Aber auch allgemeine Symbole können als Boten des Glücks aufgefasst werden, wie Regenbögen oder vierblättrige Kleeblätter und Hufeisen. Eins haben diese äußerst unterschiedlichen Gegenstände letztendlich alle„Der Glücksbringer“ weiterlesen