Adventkalender 2022 – Türchen Nr. 18

Da der Kater und der Rabe sich gerade noch auf dem Weg zur nächsten Anlaufstelle ihrer Liste befinden, wollen wir uns einem der schönsten Christkindlmärkte* (*Weihnachtsmärkte) in Wien zuwenden, nämlich dem Christkindlmarkt am Wiener Rathausplatz.

Geschichte

Während Weihnachtsmärkte in Wien seit dem 18. Jahrhundert (der erste Markt wurde 1722 auf der Freyung aufgezeichnet) abgehalten werden, etablierte sich jener am Rathausplatz im Jahr 1975, nach mehrmaligen Ortswechseln. Eigentlich als Provisorium gedacht, erfreute er sich derartiger Beliebtheit, dass er schließlich vor Ort blieb. Das Zentrum bildete seit je her der ca. 30 m hohe Christbaum, der seit 1959 vor dem Rathaus aufgestellt wird. 1986 folgte eine Erweiterung des Marktes um zahlreiche weihnachtliche Aussteller und namenhafte Künstler*innen machten den Rathauspark neben dem Markt interessanter, indem sie mit Lichtinstallationen, etc. arbeiteten.

Zu entdecken

Genug der Geschichte, denn auch dieses Jahr gibt beim eigentlichen Christkindlmarkt unzählige spannende Buden zu entdecken. Vom Christbaumkugelstand bis hin zum reichhaltigen Angebot aus gebrannten Mandeln, den unzähligen Anbietern von Wollmützen, Kerzen und Glühwein, bekommt man vor Ort alles, was das weihnachtliche Herz begehrt und uns zur Vollkommenheit bisher immer gefehlt hat. Aber auch im Park darum herum gibt viel zu entdecken. Neben dem allgemeinhin beliebten Riesenrad, kommt man ein weiteres Mal in den Genuss des Krippenpfads des Wiener Krippenvereins, der verschiedene international verwendete Krippen zeigt, die hemmungslos bestaunt werden können. Auch das viel gerühmte Fotomotiv Herzerlbaum darf nicht fehlen und wird dieses Jahr sogar um einen Busserlplatz und einen Mistelzweipavillion ergänzt. Getoppt wird das Ganze nur noch durch ein zweistöckiges Karussell und einen Eislaufplatz, sowie durch zahlreiche Lichtinstallationen.

Galerie

Ihr wollt noch mehr Eindrücke? Dann findet ihr in der Galerie einige der schönsten Fotos vom Christkindlmarkt.

*Copyright liegt bei der Autorin Kerstin Steinbrecher

Short Facts

Wer den Weihnachtsmarkt nun selbst entdecken möchte, findet hier noch einige essenzielle Informationen:

Wann: 19. November 2022 – 26. Dezember 2022

Wo: Rathausplatz, 1010 Wien

Öffnungszeiten:
So–Do: 10.00–21.30 Uhr
Fr–Sa: 10.00–22.00 Uhr                      
24. Dezember: 11.00–19.00 Uhr                      
25. und 26. Dezember: 11.00–21.30 Uhr

Anfahrt: Am besten Öffentlich: U-Bahn U2, Straßenbahnlinie 1, D, 71 Station „Rathaustplatz“

Die offizielle Homepage zum Christkindlmarkt am Rathausplatz findet ihr:

© K.ST.


Fortsetzung folgt im nächsten Türchen. 🎄🐈🎅

Ein Kommentar zu “Adventkalender 2022 – Türchen Nr. 18

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: